In meinem gestrigen Jahresausblick ( http://www. https://www.backstagenews.de/2013/12/29/boersenausblick-2014/ .de/2013/12/borsenausblick-2014/ ) habe ich geschrieben, dass die „aktuelle stetige Aufwärtsbewegung ab einem gewissen Punkt zum Stillstand kommt…usw., usw…“

Nur das „WANN“ habe ich offengelassen…

Nun, ich denke – heute ist evtl. ein guter Zeitpunkt…oder irgendwann in den ersten 1-2 Januarwochen.

Gesagt – getan. Heute zu Börsenbeginn markierte der DAX noch mal ein neues Hoch bei zunächst 9594 Punkten. Ich habe darauf hin ein erstes kleines Short-Positiönchen aufgebaut….

Wichtig:

Hier operiere ich mit einem sehr kleinen Stop, da der Markt noch immer mitten in einer stabilen Aufwärtsbewegung steckt und jederzeit – auch deutlich – weiter nach oben laufen kann.

Aber – es ist ein erster kleiner Testballon, den ich gerne über den Jahreswechsel starten möchte….

Sonst – habe ich wie beschrieben alles andere verkauft…nur noch Herbalife long und Gold sowie eine Tradingposition in Netflix short…viel Cash…d. h., meine Einschätzung, dass der Markt jetzt irgendwann ein Hoch finden kann, habe ich in meinen Positionen bereits berücksichtigt.
Wie die Realitäten in den nächsten 1- 2 Wochen dann aussehen, werden wir sehen…

Henry Littig
Backstagenews.de

Geschrieben von admin