Allgemein

Habe in den letzten Stunden den Verlauf von Gold/Goldaktien studiert und kann mir zumindest kurzfristig eine etwas festere Phase vorstellen…daher stelle ich die spekulativen Shorts zunächst glatt…evtl. ergibt sich später wieder eine Chance zum Short-Einstieg…

An meiner Einstellung, dass der allgemeine langfristige Aufwärtstrend von Gold/Goldaktien beendet ist, ändert sich derweil nichts…daher halte ich auch an den empfohlenen Absicherungsgeschäften gegen Gold fest…

Henry Littig
backstagenews.de…

Allgemein

Können Verluste an den Börsen wichtig oder gar gut sein?

Nein – sie können sogar sehr gut sein, bzw. sie sind das Wichtigste überhaupt!

Was soll das bedeuten?

Eine meiner eigenen Börsenregeln lautet:

Das Wichtigste für den Erfolg an der Börse sind die Verluste!!!

Denn nur, wer in der Lage ist, ohne „mit der Wimper zu zucken“ Verluste zu machen, hat an der Börse eine reelle Chance.

Letztes und bestes Beispiel:

RWE! Schon ein paar Tage zuvor passte der Kursverlauf nicht mehr 100%ig zu meinen Erwartungen und ich entschloss mich, wie beschrieben, schon vor dem eigentlichen Stop die Aktie mit kleinem Verlust zu verkaufen.

Und genau darum geht es! Folgen Sie Ihren Instinkten und realisieren Sie auch mal voreilig Verluste! Damit liegen Sie nicht immer richtig, aber selten falsch.

Und – da bin ich mir absolut sicher: Jeder, der diese Zeilen liest, hatte schon zig mal die Situation das Gefühl zu haben, dass „man jetzt EIGENTLICH kaufen, verkaufen, dies oder das machen müsste“…aber: Man hat es dann eben nicht gemacht! Und in der Mehrzahl – und auch da bin ich mir sicher – wäre das EIGENTLICH besser gewesen…

Oder anders: Wann immer Sie an den Börsen das Gefühl haben, EIGENTLICH jetzt handeln zu müssen, dann TUN Sie es! Das wird Ihre Performance in jeden Fall verbessern…

Das RWE kurz nach meinen Wiederausstieg dann tatsächlich so deutlich an Wert verloren hatte, ist auch mir selbst ein wenig unheimlich…aber es ist, wie es ist – und wir sind fast pari rausgekommen…

Sonst gibt es bei unseren wenigen restlichen Positionen m. M. n. aktuell kaum Handlungsbedarf….DAX long und Gold/Goldaktien short läuft weiter recht passabel…und Nokia, mein einzig verbliebener Einzelwert hat jetzt schon 70% Plus „auf der Uhr“…

Fazit:

Alles vorerst halten…

Zum Sport:

Das ich Ihnen jetzt 8 Tage keinen Marktbericht habe schreiben können, hatte natürlich auch einen Grund. Unser Team hat mit einem Mini-Coupe am 24 Stundenrennen in Dubai teilgenommen…bei 85 gemeldeten Autos (davon ca. 60 mit 500 PS und mehr) sind wir mit unserem etwas „PS-konservativeren“ Mini in der Gesamtwertung immerhin auf P31 und in unserer „kleineren“ Klasse auf P2 eingelaufen…
Für Motorsportinteressierte gibt`s hier einen kleinen Link zu einer Zusammenfassung:

http://www.youtube.com/watch?v=cq03WcESyo8

Einziger Wermutstropfen: Als neuer Nokia-Fan habe ich mir natürlich das 920er selbst zu Weihnachten geschenkt, um mal zu schauen, ob das Ding überhaupt „etwas taugt“…

Mein Fazit für das Nokia 920:

Zwar gut bis sehr gut,…

…aber leider habe …

ÜBER MICH

„Es ist wie im Fußball. Die besten Spieler haben zwar auch Talent – aber sie trainieren auch mehr als die anderen! Wenn Du früh im Leben Deine Begabung erkennst und dann mit Liebe und Hingabe dabei bist…mehr geht nicht!!“

ARCHIV

Archive

SUCHE

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN