Allgemein

Nichts Neues…

 

Ukraine:

Hier ist es bisher genauso gelaufen, wie zuletzt erwartet. 

Während Lügen-Joe seit Wochen über eine sichere Großinvasion incl. „Bomben auf Kiew“ fabulierte, ist letztlich – bis jetzt – genau das eingetreten, was logischerweise zu erwarten war:

Es gab keine Großinvasion und keine Bomben auf Kiew. Russland hat lediglich „seine“ beiden Regionen anerkannt und liefert ihnen weiter Waffen und Vorräte. Dies machen sie übrigens schon seit 2014. Und – wer sich selbst mit dem Thema beschäftigt, kommt schnell zu dem Schluss, dass es die Ukraine war, die sich nicht an die Absprachen gehalten hat…“wirklich neutrale Medien“ (die gibt es übrigens auch noch – natürlich kaum noch in Deutschland) haben das Ganze auch nie anders dargestellt. 

Sprich: wie üblich hat China-Joe gelogen und nutzt diesen „Konflikt“, um von seinen „Taten“ in den USA abzulenken. Und die Europäer sind wie üblich so „schlau“ und spielen alle mit…ja, so ist es eben…und wir müssen davon ausgehen, dass dies so weiter geht, denn Peking-Joe wird den Konflikt so lange es nur geht weiter „pflegen“ und somit erhalten…

 

Börsen:

Wie Sie wissen, hatte ich im November eine deutlichere Korrektur gesehen, die ihren Tiefpunkt ca. im Februar, März oder April haben könnte. Aktuell liege ich damit noch sehr gut im Zeitplan. Rein kursmäßig kann ich mir gut vorstellen, dass wir uns aktuell auf oder in der Nähe des möglichen Tiefs der Korrektur befinden. Aber – who knows…

 

Gute und schlechte Lügen:

Durch Lügen-Joe und die darauf angesprungenen Fake-News-Medien konnte ich in den letzten Tagen zum Beispiel meine Bestände an diversen Aktien etc. weiter günstig erhöhen.

Fazit:

Danke Joe!

 

„C“:

Und – auch wie geplant: von „C“ und vom Dauer-Impfen redet kaum einer mehr…genial, diese Medien, oder?

 

Henry Littig

Backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig

ÜBER MICH

„Es ist wie im Fußball. Die besten Spieler haben zwar auch Talent – aber sie trainieren auch mehr als die anderen! Wenn Du früh im Leben Deine Begabung erkennst und dann mit Liebe und Hingabe dabei bist…mehr geht nicht!!“

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Verwandte Artikel