Allgemein

Tradingphase!?/Zukunft

 

 

Börsen:

Die Börsen entwickeln sich weiterhin planmäßig. Gefühlsmäßig haben wir das Hoch nach wie vor nicht gesehen…aber – who knows…

 

Fazit:

Ich halte an meiner Marktmeinung fest…

 

 

Zukunft:

Wie Sie wissen, habe ich eine relative Vorstellung davon, wie lange diese Mega-Hausse noch anhält…und ich habe auch eine gewisse Vorstellung davon, was ca. in den nächsten 12 Monaten geschieht. Und während die richtige Vorhersage der letzten Börsenjahre aus meiner Sicht einfach bis sehr einfach war, könnte sich das Ganze in den nächsten 12 Monaten etwas verkomplizieren.

 

Daher:

Zunächst habe ich mich von allen Altlasten befreit.

Ich hatte Ihnen schon mitgeteilt, dass ich die Ölwerte, Freeport und auch die EU-Stahlwerte mit gutem Plus verkauft habe. Bayer, die letzten US-Stahlwerte und noch ein paar „Kleine“ mussten in den letzten Tagen auch dran glauben. Insgesamt bin ich aus allen Werten mit gutem Plus raus – und – aktuell notiert dieser Mix auch zum Teil deutlich tiefer. Sprich – Stand jetzt: alles OK…

Ich gehe zwar davon aus, dass auch dieser Mix sein absolutes Hoch noch nicht gesehen hat, aber aktuell gehe ich da nicht mehr rein und überlasse diese potenziellen Gewinne zunächst anderen.

Ich gönne mir nach einer sehr langen und profitablen Phase zunächst eine Art Auszeit.

Ich halte noch ein paar Commerzbank und natürlich Tesla.

 

Trading:

Da ich aktuell keine neuen großen Trends erkennen kann, auf die ich setzen möchte, vertreibe ich mir die Zeit zunächst mit ein paar Trades…so bin ich z. B. jetzt long in Thyssen-Krupp und seit ein paar Wochen Short in VW, Facebook (oder wie die sich jetzt auch immer nennen), Teamviewer und Zoom…jeweils enge Stops – riskieren werde ich hier nicht viel…

 

Fazit:

Mit Hilfe einiger Trades auf der Long- und Shortseite warte ich zunächst ab….diese Phase des Abwartens kann ein paar Tagen, ein paar Wochen oder auch ein paar Monate andauern…das kann ich aktuell noch nicht sagen…zu den Trades werde ich hier auch nichts konkretes mehr berichten – dazu geht das ohnehin zu schnell. Auch die oben genannten Posis kann ich innerhalb von Minuten ins Gegenteil drehen. Ich wollte Ihnen damit nur sagen, dass ich gerade in etwa neutral aufgestellt bin…aber eben auch ein paar Shorts dabei…

 

Dennoch erwarte ich kurzfristig noch keine größere Korrektur…ich mache einfach mal ein kleines Päuschen…nach Jahren mit hohem Hebel (zum Glück steht`s auf der richtigen Seite) darf man das auch mal …

ÜBER MICH

„Es ist wie im Fußball. Die besten Spieler haben zwar auch Talent – aber sie trainieren auch mehr als die anderen! Wenn Du früh im Leben Deine Begabung erkennst und dann mit Liebe und Hingabe dabei bist…mehr geht nicht!!“

ARCHIV

Archive

SUCHE

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN