Allgemein

Deutsche Bank verkauft…

 

Deutsche Bank:

Die Zahlen fand ich persönlich nicht so schlecht – aber – der Markt sieht das heute anders und der Wert ist gesunken. Ich habe mich spontan dazu entschieden, meine ganze Position zu verkaufen. Leider nicht zu Beginn des Tages – das wäre ja schön gewesen – sondern nur mit ca. 11.10…somit verbleiben mir auch nur noch ein paar Prozent Plus…aber – so ist das machmal…

Gut möglich, dass der Wert jetzt umgehend wieder ansteigt – dann aber zunächst ohne mich.

Evtl. gehe ich da später noch mal rein, aber – who knows…

 

Fazit:

Von meinen wenigen Einzelwerten lief die Deutsche Bank ohnehin am schlechtesten – somit war das heute keine schwere Entscheidung für mich…

 

Dennoch schade – aber mit ein paar %ten Plus zu verkaufen ist besser, als mit ein paar %ten Minus – und so muss ich das heute wohl „sehen“…

 

Henry Littig

backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig

ÜBER MICH

„Es ist wie im Fußball. Die besten Spieler haben zwar auch Talent – aber sie trainieren auch mehr als die anderen! Wenn Du früh im Leben Deine Begabung erkennst und dann mit Liebe und Hingabe dabei bist…mehr geht nicht!!“

ARCHIV

Archive

SUCHE

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Verwandte Artikel