Prognose voll erfüllt – Börsen auf All-Time-High!!!

 

So – das ist doch ganz gut gelaufen. Meine im März abenteuerlich anmutende Prognose, dass die Börsen – vor allem in den USA – schneller auf ein neues All-Time-High und darüber hinaus laufen, als die meisten sich das vorstellen können, hat sich gestern voll und ganz erfüllt, 

Nach dem Nasdaq ist nur auch der S&P wieder auf sein Hoch gelaufen!

Und wenn Sie jetzt hören – „das hätte doch keiner wissen können“ – dann denken Sie sich einfach: Falsch – Sie ,meine Leser und der böse Littig – WIR haben es gewusst! 

So weit so gut!

 

Und nun? Was geschieht nun weiter an den Börsen?

 

Ich denke, die Antwort ist recht einfach. Die meisten haben diese Entwicklung der Börsen verpasst und „müssen“ jetzt denken, die Märkte seien viel zu hoch…aber das sind sie NICHT!

Ich erwarte dass die Börsen in den nächsten Jahren – vor allem in den USA – weiter steigen…und zwar DEUTLICH!

 

Fazit:

Mit der üblichen Portion Glück sind wir wie immer nicht nur unbeschadet, sondern diesmal mit sehr guter Performance durch diese Krise gesegelt…ich versuche, diesen Wind mitzunehmen – und bleibe zunächst LONG an den Börsen.

 

Einzelwerte:

 

Dass meine größte Einzelposition – Tesla – gleichzeitig quasi „weltweite Aktie des Jahres“ ist – zumindest STAND HEUTE – rundet das bisher sehr erfolgreiche Börsenjahr 2020 aus meiner Sicht noch mehr als ab…da auch die anderen Einzelwerte gut bis sehr gut gelaufen sind, gibt es für mich für STAND JETZT nichts zu meckern…

Und – SO schwer war es diesmal auch nicht: man musste nur die Jahrhundertchance im März erkennen – und bis jetzt eiskalt ausnutzen…

Aber – das Jahr ist noch nicht zu Ende und da kann noch viel passieren. Ich habe auch eine relativ genaue Vorstellung, was in 2020 noch geschieht – und bleibe zunächst long.

 

Henry Littig

Backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig