Rekordjagd in den USA

 

Börsen:

 

Es läuft an den Börsen weiter, wie schon im März prognostiziert – die Kurse steigen und ein Index nach dem anderen rennt Richtung All-Time-High/Jahreshoch…nachdem der Nasdaq schon vor langer Zeit seinen Rekord geknackt hat, ist nun auch der S&P nur noch 3 % vom Hoch entfernt…

Fazit:

 

Läuft…ich erwarte weiterhin deutlich höhere Notierungen in den nächsten Jahren! Das die „offiziellen“ Kommentare stets betonen, „die Märkte seinen ja viel zu hoch“, läßt mich völlig kalt. Mit Blick auf die Gewinnsteigerungen der Unternehmen, die ich in den nächsten Jahren erwarte, sind die aktuellen Kurse aus meiner Sicht eher PREISWERT!

Aber – who knows – ich bleibe jedenfalls weiterhin LONG!

 

Corona:

 

Auch hier läuft es weiter wie erwartet….die Medien trommlen – in der Realität geschieht dagegen weiterhin so gut wie nichts. Ich habe mir am Wochenende extra nochmal die Sterbestatistik angeschaut – aus Deutschland und weltweit…und daraus geht nach wie vor eindeutig hervor: in 2020 – wird in etwa genauso viel gestorben, wie in jedem anderen Jahr auch!

Und das in der angeblich größten Pandemie aller Zeiten??? Irgendwie komisch, oder?

Tja – was soll man dazu sagen? Am besten, jeder macht sich dazu so seine eigenen Gedanken…

Corona ist mit Sicherheit min. eine sehr schwere Grippe – aber mehr vermutlich nicht. Und sehr schwere Grippen gibt es nunmal alle paar Jahre – den Weltuntergang haben diese aber noch nie verursacht…warum also diesmal?

 

Fazit:

 

Eigentlich hätte ich viel mehr Infizierte erwartet – gerade jetzt, wo seit Monaten schon „Party“ angesagt ist…aber evtl. kommt das noch im Herbst. Impfstoffe und Medikamente sollte es jedoch auch schon sehr bald mehr als genug geben. Daher erwarte ich auch weiterhin keine deutlichen Einbrüche an den Märkten – selbst wenn „tatsächlich“ einmal die zweite Welle kommt!

 

Einzelwerte:

 

Ich halte weiter Werte wie Tesla, RWE etc. – also vor allem Werte, die vom Elektroboom profitieren werden.

Mein Einstieg in deutsche Stahlwerte und in Airbus etc. ist derweil noch nicht geglückt. Hier bin ich gefühlt schon 5-10 Mal rein und raus gegangen – bisher IMMER mit Verlusten…aber ich versuche es vorerst weiter…

 

Henry Littig

backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig