Hohe Verluste…

Es war ja nur eine Frage der Zeit, bis auch ich in dieser Marktbewegung Federn lassen musste.

Vor ein paar Tagen ging ich bekanntlich wieder long, was zunächst auch gut aussah…leider schlossen dann  die Märkte gestern kurz vor meinen Stops – ja, und heute – eröffnete dann alles bereits deutlich tiefer und ging dann weiter nach unten..,

Fazit:

Heute habe ich mir die größten Verluste seit sehr langer Zeit eingefahren! Ja, das passiert mir auch…und auch ich habe Stand heute keine Ahnung, ob und falls ja, was man noch halten sollte…

Fazit2:

So eine Bewegung gibt’s nur alle zig Dekaden einmal – daher bin ich dieses Mal auch ratlos…

Henry Littig

backstagenews.de

 

Geschrieben von Henry Littig