Allgemein

Weiter WACKELIG…

 

Börsen:

Meine Prognose von letzter Woche, dass der Markt jetzt etwas wackelig werden könnte, ist – Stand AKTUELL (ca. 14:15 Uhr) – voll und ganz aufgegangen. Heute schon fast „wackelig PLUS“…aber letztlich alles noch im Rahmen…

Somit hatte mein Nervenbarometer in der letzten Woche richtig reagiert/funktioniert und die Entscheidung „einfach mal alles zu verkaufen, was nicht niet- und nagelfest ist“, war – mit der üblichen Portion Glück – bis jetzt goldrichtig.

Und NU?

Ja – gute Frage? Ich gehe davon aus, dass der Markt zunächst weiterhin wackelig bleibt – letztlich sehe ich jedoch nur eine Delle…wie lange diese anhält und wie groß diese ausfällt, dass hängt natürlich von der aktuellen Nachrichtenlage ab…

 

Wirtschaft:

Die Weltwirtschaft sehe ich – wenn auch gerade durch den Virus etwas gebremst – weiterhin auf dem Weg zu einem hohem Wachstum! Sprich – in der zweiten Jahreshälfte sollte es deutlich besser laufen, als gerade befürchtet. Es sein denn – ja, sei denn, die Nachrichtenlage verschlechtert sich drastisch. Diese Möglichkeit ist natürlich immer da…

 

Einzelwerte:

 

Daimler:

Freitag habe ich noch ein paar Daimler leerverkauft…das sieht aktuell gut aus…

EON:

Freitag verkaufte ich auch meine restlichen EON – und kaufte diese heute günstiger zurück…wie gesagt – EON möchte ich insgesamt länger halten…

Wirecard:

Von den Werten, die ich letzte Woche „mal eben so“ verkauft hatte, habe ich heute Wirecard günstiger zurückgekauft…

Freeport:

Ja – hier bekomme ich heute auch „vor die Flinte“ – der Wert notiert vorbörslich deutlich tiefer…wäre ja auch zu schön, wenn ich an einem solchen Tag zu 100% richtig liegen würde…hier habe ich schon einen Teil vorbörslich mit Verlust verkauft – mit dem Rest „schaun wir mal“…

US-Steel:

Der neue Wert ging Freitag witzigerweise gegen den schwachen Markt nach oben – das ist schön – aber ob/was das Wert ist, wird sich noch zeigen…

 

Fazit:

Eigentlich sieht es ganz gut aus…die meisten Entscheidungen der letzten Tage waren richtig…abgerechnet wird aber am Schluss – und selbst dieser Tag läuft ja noch – und weitere unberechenbare Tage sollten kommen…ja, schaun wir mal…

 

Henry Littig

backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig

ÜBER MICH

„Es ist wie im Fußball. Die besten Spieler haben zwar auch Talent – aber sie trainieren auch mehr als die anderen! Wenn Du früh im Leben Deine Begabung erkennst und dann mit Liebe und Hingabe dabei bist…mehr geht nicht!!“

ARCHIV

Archive

SUCHE

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Verwandte Artikel