Börsen, Tesla, Google, Wirecard, Lyft etc. …

Börsen:

Die Gesamtmärkte entwickeln sich weiterhin wie erwartet…

Einzelwerte:

Meine Google-Shortposition hatte ich schon vor einigen Tagen mit Verlust eingedeckt, aber dann immer wieder versucht hier short „reinzukommen“ – ohne Erfolg – denn: seit ein paar Tagen läuft Google mit dem Nasdaq erneut nach oben – daher möchte ich zunächst nicht weiter dagegen setzen. Ich erwarte noch immer keine guten Q-Zahlen, aber zum einen ist das nicht sicher und zum anderen könnte der Wert mit einem anziehenden Nasdaq zumindest bis zu den Zahlen mit anziehen…daher bleibe ich da zunächst an der Seitenlinie – bis sich evtl. wieder eine Chance ergibt.

Bei Wirecard bin ich weiterhin dabei – dort „tut“ sich aktuell eher wenig…

Bei Lyft habe ich zunächst einen ordentlichen Gewinn realisiert, aber zuletzt auch wieder eine kleine Long-Posi aufgebaut…

Bei Tesla bin ich weiter dabei – seit meinem Rückkauf bei ca./knapp unter 200 $ ist der Wert jetzt wieder ca. 20% hoch und befindet sich seit langer Zeit mal wieder in einer Aufwärtsbewegung. Wie lange – das ist bei Tesla immer so eine Frage – aber aktuell sehe ich weiter steigende Notierungen.

Fazit:

Die Gesamtmärkte laufen, in Einzelwerten trade ich ein wenig „herum“ – nichts Aufregendes also…

Henry Littig

backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig