…nichts gewesen:

Wirecard:

 

Zunächst sah der Short noch ganz gut aus – aber als die Aktie nachbörslich immer mehr Richtung meines Einstandspreises anstieg, habe ich einfach glattgestellt – zwar mit mikroskopischem Plus – aber quasi pari…

Warum?

Letztlich hatte ich ein Einsehen, dass ich diesen „Zock“ nicht über Nacht halten möchte…und daher war der Ausstieg konsequent.

Fazit:

Ob der Wert morgen nun mit Plus oder Minus aufmacht – ist zunächst egal…evtl. handle ich den Wert in ein paar Tagen wieder, aber so richtig wohl ist mir nicht dabei…und dann sollte man es besser lassen…

 

Henry Littig

backstagenews.de

 

 

 

Geschrieben von Henry Littig