Tesla/Apple/Universal Display

Meine „Versicherung“ – ein paar Apple-Aktien – für/oder gegen einen steigenden Nasdaq habe ich bereits wieder verkauft…auch meine „kurzfristigen“ Tesla habe ich „gegeben“…

Fazit:

Ich kann mir aktuell einige Bewegungen an den Märkten vorstellen – nach oben UND nach unten…die Chancen sehe ich max. 50-50…daher bewege ich mich weiter an der Seitenlinie und warte ab…auf WAS genau ich „warte“, werden wir sehen…aber es gibt – neben diversen Chancen – in jedem Fall EINIGE „potentielle Störfaktoren“, welche die Börsen noch belasten könnten…

Oder kurz gesagt:

Ich habe keine Ahnung, was der Markt macht!

Aber – manchmal ist das eben so – deshalb verhalte ich mich weiter defensiv…natürlich werde ich immer mal wieder einen Tagestrade machen – aber eine neue große Position in eine bestimmte Richtung sehe ich – STAND HEUTE – nicht…aber Sie wissen ja, was STAND HEUTE bedeutet…

Universal Display:

Diese Position habe ich gehalten…

Henry Littig

backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig