Apple/Tesla/Universal Display

 

Apple:

Habe heute eine erste kleine Longposition im Nasdaq – in Form einiger Apple-Aktien bei knapp 220 $ mit engem Stop – gekauft…

Ist das jetzt das „Signal“ für steigende Kurse?

Da bin ich noch nicht sicher – aber da ich steigende US-Kurse nie ausgeschlossen habe, dienen die Apple quasi als „Versicherung“ dafür/oder dagegen…je nach dem, wie man es sieht.

Tesla:

Die kurz- und langfristigen Tesla behalten zu haben, erscheint – Stand heute – auch OK…Tesla konnte sich in den letzten Tagen ohnehin schon besser als der Markt halten und scheint dies heute fortzusetzen.

Universal Display:

Mein Kauf von Universal Display am letzten Donnerstag mit gut 110 $ ist auch gut angelaufen. Die Aktie notiert schon ca. 10% höher – aktuell um 121 $…eine erste Entwicklung, gegen die ich natürlich nichts einzuwenden habe, wie Sie sich sicher vorstellen können. Aber – auch hier gilt: ein laufender Trade ist ein laufender Trade – und alles bleibt möglich.

Fazit:

Aktuell läuft es weiterhin ganz OK…wie lange noch, weiß niemand…

Henry Littig

backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig