Leerverkäufe zu 25% eingedeckt…

Also das war ja fast mit „Ansage“…normalerweise shorte ich nicht gerne auf „all time high“ – das sollte man generell nicht…aber jede Regel hat eine Ausnahme – und vor 2 Tagen konnte man den heutigen Kursrücksetzer an der Nasdaq quasi „riechen“…

Und nun?

Da man die Nasdaq NIE abschreiben sollte, habe ich gerade ca. 25% der Leerverkäufe (u. a. die gesamte Amazon-Position) nahe dem Tagestief eingedeckt…und den Rest mit neuen Stops versehen, so dass man in jedem Fall noch mit Plus rauskommt, sollte der Markt drehen und wieder Richtung altes Hoch laufen…

Fazit:

Egal was jetzt geschieht, es wird gut laufen…so kann man einen solchen Tag beschliessen…

Denn:

Morgen geht`s weiter – und das wird bestimmt wieder sehr interessant/aufregend/anstrengend…

Henry Littig

backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig