Neue Position: „Deutsche“…

 

 

Ich habe Ihnen vor 2 Tagen geschrieben, dass ich eine neue Position – eine „DEUTSCHE“ Position – aufbaue…damit bin ich nun fertig.

Und – es ist völlig überraschend – die DEUTSCHE Bank!

Fragen Sie mich besser nicht, WARUM ist diese Bude jetzt gekauft habe. Im Grunde weiß ich es selbst nicht…noch gestern schrieb ein Analyst, das „Ding“ würde bald sein Ende finden.

UND – vor ein paar Monaten – dachte ich genauso.

Aber – JETZT habe ich DEUTSCHE Bank gekauft. Man konnte die Aktie in dieser Woche stückweise zwischen 9.70 und 9.90 einsammeln.

Wie immer gilt:

Ob mein Kaufpreis von ca. 9.80 „günstig“ war oder teuer – das wird die Zeit zeigen.

Viel riskieren werde ich hier nicht…vielleicht 20-50 cent – also max. 5%…

Und – ich denke, WENN die Kiste läuft, dann sollte sie es genau JETZT „tun“…schaun wir mal…

 

 

RWE:

Auch RWE habe ich in dieser Woche nochmals aufgestockt…

 

 

Henry Littig

backstagenes.de

Geschrieben von Henry Littig