(Aktuell ist der Newsletter in einigen Browsern schlecht lesbar – es fehlen z. B. die Absätze…in diesem Fall einfach auf die Webseite klicken – dort sollte es funktionieren)

 

Tesla-Kino/Nu Skin

 

NU Skin:

 

Von meinem Leerverkauf in Nu Skin habe ich mich heute verabschiedet.

Glücklicherweise gab der Wert nach meinem erneuten Leerverkauf kurz nach dem Q-Zahlen wieder deutlich ab, so dass ich mich hier heute insgesamt mit einen kleinen Plus zurückgezogen habe. Grundsätzlich bin ich bei NU Skin noch immer skeptisch, aber nach dem drastischen Anstieg nach den zuletzt guten Zahlen kann ich „3 Kreuze machen“, dass die Bude zunächst wieder stark an Wert verloren hatte. Das reicht mir in NU Skin vorerst…

 

Tesla-Kino:

 

Herrlich – welch ein schönes Investment! Genau wie ich Ihnen vor Kurzem sagte: wenn man in Tesla investiert, MUSS man das DRUMHERUM als RENDITE mitzählen! Was für ein Genuss! Heute vorbörslich war die Bude schon bei gut 280 $ – Schlusskurs gerade 308 $.

Ich gebe zu, wenn`s nach oben geht, fühlt sich der Unterhaltungswert für mich in jedem Fall besser an – ABER: wie im „wahren Leben“ hat alles zwei Seiten – und was wäre ein guter Film ohne die „bösen Überraschungen“.

 

Fazit:

 

Da bleibe ich long…das macht einfach zu viel Spaß – vor allem, wenn Tesla es schaffen sollte, die Dauerpropaganda zu überleben…was nicht sicher ist…aber ich setze darauf…verlieren kann man hier nur 100% – nach oben ist da deutlich mehr Luft! Und so lange ganz Europa bei Tesla Schlange steht und darum bettelt, die geplante Euro-Fabrik beheimaten zu dürfen, ist mir DAS als „Beweis“ einer eher guten Lage mehr wert als die aktuellen „Nachrichten“, die uns das Gegenteil eintrichtern wollen.

 

Letztlich sind wir in Zukunft alle schlauer…

 

 

 

Henry Littig

backstagenews.de

 

 

 

Geschrieben von Henry Littig