China`s Xi öffnet seine Märkte – weiterer Punktsieg für Donald UND für China

Nach erheblichem Druck der USA hat Chinas Präsident Xi heute eine Öffnung der Märkte, den Schutz geistigen Eigentums und die Senkung der (u.a.) Autozölle angekündigt. Das ist ja fast wie „Weihnachten“…

Ob, wann und in welcher Form das dann wirklich geschieht, ist sicherlich noch ungewiss, aber in jedem Fall ist das ein bedeutender Schritt, den Xi heute ankündigte.

Aus meiner Sicht ist „Xi“ ohnehin ein echter Staatsmann, der sich stets fair und wie ein Gentleman benimmt. UND – China konnte man letztlich für die aktuell herrschenden Handelsungerechtigkeiten ohnehin keinen Vorwurf machen…denn China konnte nichts dafür, dass WIR ihnen alles geschenkt haben…sie haben diese Geschenke bloß entgegengenommen – mehr nicht…

Und wenn es Donald Trump nicht geben würde – dann hätte China diese Geschenke auch weiterhin angenommen.

Wichtig:

Die Öffnung ihrer Märkte ist KEINE Niederlage für China – denn meiner Meinung nach wird dies auch für China enorme Vorteile bringen – und Xi weiß das…

Aber da WIR hier in Deutschland vermutlich am meisten von einer Öffnung Chinas profitieren, sehe ich mich auch in meiner Prognose bestätigt, dass WIR in hohem Maße von der Trump Politik profitieren…ich bin schon gespannt, wie man in der hiesigen Politik und den Medien versuchen wird, diese Tatsache zu zerreden – hatte man doch gerade bei uns die Trump-Handelspolitik (wie üblich) heftig kritisiert…aber das ist mir egal – die können ruhig weiter reden – ich setze lieber auf diejenigen, die handeln…das erscheint mir logischer zu sein…

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig