Viel verändert habe ich heute nicht.

Meine kurzfristigen Tesla habe ich heute zur Eröffnung verscherbelt, die langfristigen Tesla halte ich weiter…diese machen mich zwar gerade auch nicht froh, aber so ist es.

Ebenso zur Eröffnung shortete ich ein paar Netflix und erhöhte meinen DAX-Short.

Fazit:

Aktuell bin ich also short im DAX, dem NASDAQ, dem S&P, sowie in Amazon und Netflix…trotz der heutigen Abwärtsbewegung fühle ich mich nach wie vor nicht sicher in dieser Positionierung.

Wer den gestrigen Tag gesehen hat, der weiß, warum!

Aber morgen ist ein neuer Tag…mal sehen, wie es weitergeht….NOCH liegen wir gut…aber – NOCH traue ich dem „Braten“ nicht…

Schaun wir mal…

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig