Anstrengende Woche…ein paar weitere Shorts eingedeckt…

Die Prognose vom Montag, dass dies eine sehr anstrengende Börsenwoche wird, hat sich bestätigt.

Das hat eine Menge Energie und Nerven gekostet…zum Glück kam auch etwas Zählbares heraus.

Wir konnten heute den DAX-Short mit Plus beenden, im weiteren Verlauf deckte ich auch den Amazon-Short mit Plus ein und die Hälfte des S&P-Shorts – ebenfalls mit Plus.
Schon gestern schlossen wir bereits den Nasdaq-Short auch im Gewinn.

Short dabei bin ich noch in Netflix und zur Hälfte im S&P…hier habe ich Stops gesetzt, die ein positives Abschneiden erwarten lassen.

Fazit:

Das KLINGT gar nicht so schlecht – war diesmal aber sehr hart verdientes Brot!
Aber – solche Phasen muss es auch geben.

Ausblick:

Morgen ist erst mal Ruhetag – Montag geht es in den USA schon weiter…grundsätzlich kann ich mir vorstellen, dass die Märkte dann etwas abgeben – aber – wie schon gesagt – aktuell ist das Bild für mich eher unklar. Das ist zwar selten bei mir – kommt aber auch vor. Oder anders ausgedrückt: im Prinzip hatten wir ja eine „klare Sicht“ – denn der Markt WAR ja tatsächlich massiv uneinheitlich in dieser Woche. Daher muss man wohl zufrieden sein…

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig