RWE/Infineon/DAX

Habe heute Infineon verkauft und wieder RWE gekauft…das fühlt sich etwas besser an…

Im Dax bleibe ich derweil long…hier ist zwar aktuell zumindest die Prognose eingetreten, dass der DAX im Mittel ab jetzt evtl. besser als zuvor im Vergleich zu den US-Börsen abschneidet – wenn jedoch beide Märke – so wie heute – abgeben, ist das allerdings auch nur bedingt ein Vergnügen…

Fazit:

Aktuell ist alles ein wenig wackelig…mal sehen, wie lange noch…

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig