Allgemein

Rocket verkauft, Lufthansa verkauft, Infineon gekauft…

So – das ungute Gefühl, welches ich gerade schon angedeutet hatte, suchte mich dann doch noch `mal heim…und so baute ich gerade nochmals meine Positionen um:

Die Lufthansa – auch die nachgekauften – habe ich jetzt alle verkauft…

Ebenso alle Rocket…

Neu gekauft habe ich Infineon…schon vor genau 3 Tagen wollte ich den Wert eigentlich kaufen – konnte aber nicht „mangels Masse“ – da war ich noch in 5 Positionen `drin…

Gut – Freeport gestern und RWE, Lufthansa sowie Rocket heute habe ich veräußert…somit war wieder etwas „Luft“ für die Infineon-Position…

Leider 3, 4, 5 Tage zu spät, aber – egal…

Fazit:

Nach etwas rumpeligen 2 Tagen bin ich von 5 Positionen jetzt auf 2 `runter – das allein schon fühlt sich besser an…

Fazit2:

Somit bin ich noch mit einer langfristigen Tesla-Position und einer neuen Infineon-Position „dabei“…(die ultralangfristige Geely habe ich natürlich auch noch…)

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig

ÜBER MICH

„Es ist wie im Fußball. Die besten Spieler haben zwar auch Talent – aber sie trainieren auch mehr als die anderen! Wenn Du früh im Leben Deine Begabung erkennst und dann mit Liebe und Hingabe dabei bist…mehr geht nicht!!“

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Verwandte Artikel