Allgemein

Tesla – meine Ampel bleibt auf grün…

Tesla erfreute die Anleger gestern wieder mit einer weiteren Verschiebung des Produktionsziels von 5 Tsd. Stück Model 3 pro Woche.

Der Kurs ist vorbörslich gerade 9 $ runter…

…ich erwarte für heute aber keinen größeren drastischeren Einbruch…

OK – der Handelstag hat noch nicht mal angefangen, aber – irgendwie – sehe ich die Aktie nicht wirklich einbrechen.

Meine Tesla-Börsenampel bleibt derweil auf grün. Ich hatte Ihnen angekündigt, diese Ampel auf „dunkelgrün“ ( siehe am Ende des hier verlinkten Textes https://www.backstagenews.de/?s=dunkelgrün ) zu stellen, wenn man im Dezember nicht min. 1-3 Tsd. Stück produziert. Dieses Ziel (also meine eigenes) hat Tesla jedoch erreicht, daher…

…Fazit:

Ich werde meine Position weiter halten! Ich erwarte zunächst keinen großen Kurseinbruch. Wenn man – wie Tesla gestern sagte – in der Tat jetzt über 1000 pro Woche produzieren kann, sehe ich auch keinen Grund für einen Kurseinbruch – das ist dann eher eine Kaufchance…aber ich bin schon drin und muss WARTEN.

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig

ÜBER MICH

„Es ist wie im Fußball. Die besten Spieler haben zwar auch Talent – aber sie trainieren auch mehr als die anderen! Wenn Du früh im Leben Deine Begabung erkennst und dann mit Liebe und Hingabe dabei bist…mehr geht nicht!!“

ARCHIV

Archive

SUCHE

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Verwandte Artikel