Warten

Selbst das WARTEN half heute nichts – auch nachbörslich schaffte es der DAX „nur“ auf 12990 Punkte.

Fazit:

Mein Kursziel vom Januar – min. 13.000 Punkte bis zum Herbst – ist noch nicht erreicht..es fehlen noch 10 Punkte.

Ich denke aber, diese 10 Punkte werden nicht lange auf sich warten lassen – aus meiner Sicht wird der Markt weiter steigen.

So langsam wagen sich auch die Skeptiker aus der Defensive und sprechen davon, man „könne“ nun durchaus etwas kaufen…genau so habe ich mir das vorgestellt!

Vielleicht wissen Sie noch, dass im Durchschnitt alle Banken zu Beginn des Jahres in 2017 einen in etwa UNVERÄNDERTEN Markt bis Ende 2017 „gesehen“ hatten…jetzt sind auch diese Institute bemüht, mit ihren Prognosen dem Markt hinterher zu laufen…das kann uns nur recht sein…

Aber – 10 Punkte sind 10 Punkte…warten wir es ab…

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig