Allgemein

Unverändert

Dass seit dem 06.06.2017 ( siehe https://www.backstagenews.de/2017/06/kleine-dax-pause/ ) prognostizierte „kleine DAX-Päuschen“ läuft „leider“ unvermindert weiter.

Leider – weil: wir liegen damit zwar relativ exakt, aber das bedeutet natürlich auch eine gewisse Langeweile.

Nochmal „leider“: ein Ende dieser Bewegung kann ich auch heute nicht erkennen…

Fazit:

Solche Phasen gibt es an den Märkten…von diesen darf man sich nicht abschrecken lassen und muss sie nehmen, wie sie sind…

Unsere 4 Einzelwerte:

RWE ist gerade in der Korrektur…diese wird meiner ersten Einschätzung nach min. einige Wochen andauern…spätestens Mitte August werden wir aber vermutlich wieder Bewegung sehen, wenn die nächsten Q-Zahlen anstehen…hier wird sich dann zeigen, ob der Konzern gelernt hat, seinen Umsatz „auszupressen“ oder nicht…ich setze auf „JA“…

Der VW-Leerverkauf ist weiter im Plus, Rocket Internet jetzt auch und Tesla „sowieso“…

Wenn ich raten müsste, dann sehe ich – wenn überhaupt – in Rocket und Tesla in den nächsten Wochen/Monaten mögliche größere Kursgewinne…bei RWE/VW dagegen eher eine verhaltene Entwicklung.

In einer allgemeinen Marktkorrektur ist das aber wirklich nur geraten.

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig

ÜBER MICH

„Es ist wie im Fußball. Die besten Spieler haben zwar auch Talent – aber sie trainieren auch mehr als die anderen! Wenn Du früh im Leben Deine Begabung erkennst und dann mit Liebe und Hingabe dabei bist…mehr geht nicht!!“

ARCHIV

Archive

SUCHE

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Verwandte Artikel