Konsolidierung

Die zuletzt gesehenen Bewegungen an den Märkten passen aktuell genau ins Bild.

Die zu Beginn letzter Woche prognostizierte Topkorrektur/Seitwärtsbewegung findet zumindest bis jetzt statt.

RWE und Tesla dennoch weiter zu HALTEN war ebenso richtig – beide Werte konnten erheblich zulegen.

Der VW-Short ist auch im Plus gestartet – nur Rocket „mickert“ etwas vor sich hin. Rocket ist jedoch bekanntlich der aus meiner Sicht gefühlsmäßig eher unsicherste Wert in unserem Portfolio…daher auch OK…

Fazit 1:

Es lief wie erwartet – wir halten daher an unseren Positionen/Meinungen fest.

Fazit 2:

Ich gehe weiter von einer Art Topkorrektur in den nächsten Wochen/Monaten aus – in dieser wären natürlich auch ab und an größere Ausschläge enthalten.

Fazit 3:

Es könnte einen ereignislosen Sommer geben…jedoch: das kann sich schnell ändern, daher werden wir wachsam bleiben…

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig