Blühende Landschaften! RWE/Versorger/Tesla

Aktuell scheint es 2 politische Ziele zu geben. A und B.

Die USA fordern für sich in Zukunft politische, wirtschaftliche, militärische und finanzielle STÄRKE.

Sie fordern eine konsequente Einwanderungspolitik und sichere Grenzen. Sie fordern ihre Feinde zu bekämpfen. Sie fordern eine verbesserte Infrastruktur und vieles mehr. Und das Gleiche bieten sie ihren Verbündeten an. Nennen wir es der Einfachheit „Konzept A“.

Wir hier in Europa fordern für uns weiterhin politische, wirtschaftliche, militärische und finanzielle SCHWÄCHE.
Wir fordern eine dilettantische Einwanderungspolitik und unkontrollierte Grenzen. Wir fordern unsere Feinde zu stärken und diese auch gezielt ins Land zu lassen. Wir erlauben Krieg an allen europäischen Grenzen und finden es völlig normal, dass jeder Weihnachtsmarkt durch Betonklötze und Männern mit Maschinenpistolen geschützt werden muss. Und wir „fordern“ dies alles auch von den USA! Nennen wir es der Einfachheit Konzept „B“.

Für welches Konzept stimmen Sie?

Europäische Politiker haben uns jetzt über Jahre mehrheitlich erzählt, dass „B“ richtig und gut ist!?

Sicher ist nur eins:

Seit dem es Leben auf diesem Planeten gibt, ist mit „B“ noch JEDE Species untergegangen!!!

Ich meine – niemand kann wirklich in die Zukunft schauen. Aber klingt „A“ doch irgendwie besser, oder?

Wie dem auch sei – die USA werden „A“ so gut es geht umsetzen und die freie Welt sollte davon profitieren. Ich erwarte, dass sich die europäische Politik nach und nach diesem Trend anschließt und Europa vor dem Zerfall bewahrt.

Ich haben Ihnen letzte Woche geschrieben, dass die Trump-Phobie ihren Höhepunkt überschritten hat. Das ist bereits in dieser Woche deutlich zu spüren. Und auch nach seiner aktuellen Rede vor dem Kongress (habe ich mir gerade bei youtube angeschaut) dürfte es den Medien/Europolitikern immer schwerer fallen, „B“ als richtig darzustellen.

Fazit:

Es kommen wieder bessere Zeiten!

Versorger/RWE:

Unsere Versorger entwicklen sich gut. Vor allem unser Top-Pick RWE. Bei einem Kurs von 13.80 – falls wir dahin kommen – werde ich Ihnen meine Kursziele vorrechnen.

Tesla:

Der Kurs bewegt sich innerhalb der Korrekturrange – hier läuft alles rund. Evtl. schreibe ich Ihnen demnächst etwas mehr zu diesem Wert…mein langfristiges Kursziel (in 1-3 Jahren) bleibt bei ca. 650 $.

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig