Allgemein

Unverändert

Aktuell gibt es keine Veränderungen an der Front.

Unsere Favoritenbörse – der US-Markt – ist weiterhin in Rekordlaune, seine Vasallenmärkte (DAX und Co.) müssen sich dagegen ein wenig anstrengen, mithalten zu können.

Tesla befindet sich in der erwarteten Korrektur (Range 230-290 $) und sollte aus meiner Sicht noch eher Monate darin verweilen. Zumindest solange kein neuer Höchstkurs erreicht wird – 292 $ – und den sehe ich derweil kurzfristig nicht…d. h. hier ist Abwarten angesagt.

RWE notiert nahe Jahreshoch – auch OK…

Fazit:

Alles ruhig…

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig

ÜBER MICH

„Es ist wie im Fußball. Die besten Spieler haben zwar auch Talent – aber sie trainieren auch mehr als die anderen! Wenn Du früh im Leben Deine Begabung erkennst und dann mit Liebe und Hingabe dabei bist…mehr geht nicht!!“

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Verwandte Artikel