Allgemein

DAX/Kursziele der US-Märkte/Etc.

Es gibt noch immer keine großen Veränderungen…

DAX:

Hier sind wir seit Wochen auf „neutral“ – und – irgendwie scheint das auch richtig zu sein…

Die Airlines:

Lufthansa und Aeroflot laufen weiter ganz passabel – kein Grund etwas zu ändern…

Tesla:

Naja – und die Aktie, mit der ich bisher IMMER verloren habe, „läuft“ dementsprechend…immerhin war es daher richtig, hier einen Teil in Lufthansa (seit Kauf Plus ca. 10%)umzuschichten.

US-Märkte:

Ich habe mir die US-Börsen genauer angeschaut. Von „Crashgefahr“ erscheinen diese mir Lichtjahre entfernt…vielmehr könnte ich mir 10-15% höhere Dow-Jones Kurse und 10-20% höhere NASDAQ-Kurse bis Ende 2017/Anfang 2018 vorstellen…

Fazit:

Die Weltbörsen sollten grundsätzlich weiter laufen. In wie weit der DAX mit den USA mithalten kann, ist mir derweil noch zu undurchsichtig.

Gesamtfazit:

Es „drohen“ gute Zeiten…

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig

ÜBER MICH

„Es ist wie im Fußball. Die besten Spieler haben zwar auch Talent – aber sie trainieren auch mehr als die anderen! Wenn Du früh im Leben Deine Begabung erkennst und dann mit Liebe und Hingabe dabei bist…mehr geht nicht!!“

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Verwandte Artikel