DAX/Banken/Pott

DAX:

Hier bin ich noch dabei – habe mein Stop ausgeweitet. Die Story um eine neue Bankenkrise hat den Markt sicherlich noch einmal etwas geschwächt, aber insgesamt sehe ich weiterhin eine gute Chance auf höhere Kurse.

Fazit:

Noch bleibe ich dabei…

Banken:

Bankenkrise? Jo mei – so isset eben! Wenn man sich die Kurse von der „Deutschen“ so ansieht, dann erinnert das doch mittlerweile eher an eine Art „Sekte“ – und weniger an einen Global Player – oder?…und wenn man bedenkt „der Markt hat immer recht“ – nun ja…

Meine eigenen Bankenkrise heißt Sberbank! Notiert weiterhin auf dem Hoch!

Nicht schlecht, wo doch vor 18 Monaten zu lesen war, dass das russische Finanzsystem kurz vor dem Zusammenbruch steht…

Pott:

Noch 3 Mal schlafen, dann halten wir den Pott in Händen…

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig