DAX weiter neutral

Mit unserer neutralen Position (cash) dem DAX gegenüber liegen wir weiterhin goldrichtig.

Ok – „goldrichtig“ vielleicht nicht…“goldrichtig“ würden wir liegen, wenn wir bei über 11000 Punkten zusätzlich short gegangen wären…

Aber – in diesem DAX NICHT investiert zu sein, ist aktuell auch viel wert, und:

Ich habe auch heute keine Veranlassung, diesen Markt zu kaufen! Die Gründe dafür bleiben die gleichen…

Unsere gute Lufthansa konnte sich derweil relativ gut behaupten und hier bleibe ich long dabei.

Fazit:

Da wir nicht im Markt sind, lassen mich die aktuellen Verluste im Dax relativ kalt.

Daher:

Das einzig Interessante bleibt also auch in dieser Woche die Frage, ob sich der gute Luke Skywalker endlich dazu entschlossen hat, seinem bisher farblosen Leben einen Sinn zu geben und sich der dunklen Seite der Macht anzuschließen – oder – ob er diesen coolen Job freimütig einem Nachkommen überlassen hat und seine Zeit damit verbringt, auf irgendeinem trostlosen Planeten über die Ungerechtigkeiten des Universums zu sinnieren…Letzteres würde eher zu ihm passen…

Heute Abend wissen wir es…

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig