Langeweile!? DAX Short

Mein letzter Kauf des DAX um 10820 war zwar soo schlecht nicht, aber gut eben auch nicht. Ich hatte auf eine etwas dynamischere Bewegung gesetzt. Diese ist ausgeblieben.

Soeben habe ich bei 10850 verkauft und 30 Pünktchen Plus gerettet.

Und – habe den Markt umgehend bei 10850 leerverkauft. Mein Stop liegt um 11000 Punkte. Sollte der Markt diesen Bereich nochmals erklimmen, kann ich mir auch weiterhin höhere Kurse vorstellen, aber falls nicht, erwarte ich ein Abbröckeln Richtung 10500…

Fazit:

Derzeit habe ich keine große Meinung zum Markt…habe daher das kleine Plus mitgenommen und setze jetzt „zur Abwechslung“ auf tiefere Kurse…nicht mehr und nicht weniger…

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig