FC Bayern Rekordserie gerissen!

Wie – zumindest von mir – erwartet hat der 1. FC Köln sein Gastspiel bei den Münchner Bayern souverän mit 2:1 gewonnen. Auch der kurz vor Schluss per Schwalbe durch Arien Robben heraus geholte Elfmeter konnte den Kölner Sieg nicht mehr ernsthaft gefährden.

Das war natürlich sehr wichtig für den FC…nach der unglücklichen Handtorniederlage von letzter Woche…

(Eigentlich wollte ich Ihnen das erst nächste Woche schreiben – aber – Sie wissen schon…)

DAX:

Mein Wechsel auf die Longseite am letzten Freitag kam vielleicht etwas überraschend, aber immerhin liegen wir aktuell 1% vorne…
Wie gesagt: als „Ende der Baisse“ möchte ich das noch nicht sehen, aber derweil könnte ich mir einen etwas höheren DAX vorstellen.
„Soo sicher“ wie der Kölner Sieg in München (realistische Wahrscheinlichkeit so um die 99%) ist das natürlich nicht, aber bei 10080 Punkten am Freitag ging ich von ca. 60-40 aus…jetzt, da wir bereits 100 Punkte höher notieren, einen Tick weniger…aber noch ist die Position haltenswert…

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig