Heute

Heute habe ich vergleichsweise wenig gemacht…wie schon erwähnt, mit einer kleinen Posi zu Beginn bei etwa 9815 long, zu 9695 raus…bei 9550 erneut long, zum Marktschluss mit 9630 raus…macht ca. 40 verlorene DAX-Punkte.

Der DAX bewegte sich heute im Verlauf in etwa so, wie ich mir das vorgestellt habe, nur leider ca. 100-150 Punkte schwächer als gedacht….daher eben doch ein kleines Minus.

Aber – insgesamt können wir heute vermutlich vergleichsweise zufrieden sein. Wir waren schon Freitag cash und sind es jetzt wieder…wenn wir Freitag short geblieben wären, hätte es heute natürlich noch mal einen Zahltag gegeben, aber an einem Tag wie heute nicht long zu sein, ist auch etwas wert.

Fazit der aktuellen Baisse bis heute:

Wir haben die Bewegung richtig erkannt und gute Gewinne erzielt. Und – wir sind auch jetzt wieder cash und haben weder Hoffnungen noch Angst, was den morgigen Tag angeht. Und jeder, der sich mit der Börse auskennt, weiß, dass das vermutlich „der größte Gewinn“ ist…zumindest schont es die Nerven…und die werden wir alle noch benötigen.

Denn wie es weitergeht ist aktuell genauso unklar wie am Freitag…zumindest sehe ich derzeit keinen Grund, in größere Wetten einzusteigen. Der DAX z. B. kann morgen locker mit Plus oder Minus 200-300 oder mehr Punkte aufmachen und selbst dann hätten wir keine sichere Chance…

Daher – abwarten…natürlich werde ich auch morgen eine kleine Position am Markt bewegen, jedoch genau wie heute eher zum Testen, ob der Markt so läuft wie man das denkt.

Denn NATÜRLICH habe ich auch jetzt eine Vorstellung, was als nächstes geschieht, aber dieses Bild ist nicht so klar, dass ich größer darauf setzen kann…

Schaun wir mal, was die Woche so bringt…

Und über die „Gründe“ und die vielen „Geschichten“, die jetzt überall erzählt werden, WARUM und WESHALB das jetzt alles geschehen ist, fangen wir gar nicht erst an zu sprechen.

Meine eigenen „Gründe“ in der letzten Woche short zu gehen, können Sie hier noch einmal nachlesen…und ich glaube, genauso wie wir es hier beschrieben haben, ist es auch gelaufen:

https://www.backstagenews.de/2015/08/dax-short-die-langweiligkeits-baisse-droht/

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig