Allgemein

DAX-„Errrrsatz“ Lufthansa = Deutsch Russische Freundschaft?

Das war doch gar nicht so schlecht.

Der DAX bewegte sich in den letzten 2 Handelstagen fast exakt in meiner prognostizierten Range – von 11280 ging es in der Tat noch auf 11167 runter und dann sogar über die 11600 hinaus.

Aktuell erwarte ich in den nächsten 2 – 4 Tagen eine Range von jeweils 200 Punkten um die heutige Eröffnung herum. Und – je nachdem, wie sich das genau entwickelt, könnte sich im Anschluss daran eine mittelfristige Prognose abzeichnen.

Aber noch ist es dafür zu früh…

Fazit:

Bzgl. DAX bin ich weiter auf NEUTRAL und warte auf Signale…

Russland:

In meinen russischen Werten – z. B. Sberbank, Aeroflot, Anleihen, Rubel – bin ich derweil weiter long. Hier setze ich trotz deutlicher Zwischengewinne auf einen langfristigen Up-Trend.

DAX-Errrsatz Lufthansa:

Meine Entscheidung, ganz aus dem DAX raus zu gehen und als „Errrsatz“ in die Lufthansa einzusteigen, war bislang richtig. Während der DAX von seinem Tief vor 3 Tagen „nur“ um gut 4% zulegen konnte, laufen Aktien der Deutschen Lufthansa vergleichsweise wie „Schmitt`s Katze“ und legen über 11 % zu…

Mit diesem „Errrsatztrade“ kann ich also bislang sehr gut leben.

Russisch Lektion 1:

Und woher stammen nur diese vielen „rrrs“ im Errrsatz? Ganz einfach – es gibt in der Tat ein paar deutsche Wörter im russischen Sprachgebrauch…zum Beispiel das Wort „Ersatz“!

Witzigerweise kennt man in Russland neben Ersatz auch „Schlagbaum“, „Hände Hoch“, „Gitler Kaput“ und – völlig überraschend – „Buttjerbrrot“…

Hmm – als welcher Zeit stammen diese Wörter wohl…

So bleibt festzustellen:

Auch wenn ein Krieg noch so lang und grauenhaft ist – am ganz langen Ende bleiben dann doch ein paar Dinge (Wörter) übrig, die – auch wenn sie nicht höchsten intellektuellen Ansprüchen genügen – doch in der Lage sind, uns ein flüchtiges Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

Und nach 70 Jahren ist das ein ermutigendes Zeichen…

Oder wie es Oskar Wilde ausdrücken würde:

„Am Ende wird alles gut. Und wenn es nicht gut wird, dann ist es noch nicht das Ende.“

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig

ÜBER MICH

„Es ist wie im Fußball. Die besten Spieler haben zwar auch Talent – aber sie trainieren auch mehr als die anderen! Wenn Du früh im Leben Deine Begabung erkennst und dann mit Liebe und Hingabe dabei bist…mehr geht nicht!!“

ARCHIV

Archive

SUCHE

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Verwandte Artikel