Halten

Aktuell gibt es wenig Grund, an den Positionen etwas zu ändern. Der DAX notiert wieder etwas höher und die Russland-Scharte scheint zunächst ausgewetzt zu sein…

Gold und Goldaktien notieren tiefer…auch gut…

Jedoch:

Erfahrungsgemäß sollte man von Kursbewegungen in diesen vorweihnachtlichen Tagen nicht unbedingt auf die Zukunft schließen, den erst Anfang Januar werden die Würfel neu gemischt…

Henry Littig
Backstagenews.

Geschrieben von Henry Littig