Ruhe

Heute können wir uns sehr kurz fassen.

„Die globale Situation“ entwickelt sich planmäßig und auch der Markt konnte sich in den letzten Tagen wie erwartet stabilisieren bzw. ist angestiegen. Doch gerade heute befindet sich die Börse in einer klassischen 50 zu 50 Situation. Hier bestehen also heute – und wohl auch noch min. morgen – „Möglichkeiten“ in beide Richtungen…für mich sieht die Börse aber weiterhin insgesamt „nicht so schlecht“ aus…

Dennoch – diese 1-2 Tage gilt es abzuwarten…

Fazit:

Ich bleibe meiner Longposition treu. Zuletzt habe ich zwar ein paar DAX Positionen in Euro-Stoxx-50 getauscht, aber das ändert nichts Grundsätzliches.

Gold:

Das gute alte Gold – scheint wieder auf dem Weg Richtung 1000 $ zu sein – so sieht es zumindest aktuell aus…

Henry Littig
Backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig