Habe mich soeben entschieden, meine DAX Position mit Gewinn glattzustellen.

Zum einen haben wir mit der FED Entscheidung doch eine neue Situation, zum anderen rückt eben auch das Wahlwochenende näher und näher und der DAX könnte am Montag – je nach Urnengang – gerne mal das eine oder andere %tchen hoch oder runter marschieren…da ist mir der Glücksfaktor zumindest bin Montag zu hoch…

Außerdem war ich diesmal mit meinem Kauf um 8600 ziemlich spät dran und vermutlich droht auch so ein kleinerer Rebound…

Daher – der Verkauf jetzt bei ca. 8720 bringt ca. 1,5 % – nicht viel, aber Montag wissen wir, was diese 1,5% wert sind…

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von admin