Die Apple-Zahlen Dienstagnacht könnten diesmal noch bedeutender sein, als sonst üblich…

Die Erwartungen sind niedrig, der Kurs ist es schon lange und morgen kommt dann die Wahrheit auf den Tisch.
Ich erwarte in jedem Fall, dass der weltweite Aktienmarkt möglicherweise deutlicher als sonst auf diese Zahlen reagieren wird.
Schlägt Apple die Erwartungen, was rein statistisch fast immer so ist, so könnte es zu einer Bewegung des Aufatmens kommen…eine Rückkehr zu alten Zeiten…zumindest für eine Weile…
Unterbietet Apple diesmal jedoch und wird auch der Ausblick nicht gerne gesehen – dann könnte es weltweit zu einem Platzen der Blase kommen –

und zwar zu einem Platzen der Smartphone-Blase!

Smartphone-Blase? Ganz richtig…

Warum?

Ganz einfach – folgenden Satz haben Sie im letzten Jahr mit Sicherheit schon öfters gehört:

Die Firma XY möchte in den lukrativen Markt der High-End-Smartphones einsteigen!

Oder? Also ich höre diesen Satz laufend!

Z. B. Nokia – hatte den Trend verschlafen und „steigt jetzt in den „lukrativen“ Smartphone-Markt ein“…Blackberry – das gleiche…Google – spielt auch mit! Motorola soll es richten! Microsoft und Amazon – natürlich auch! HTC und Samsung sowieso….ach ja – Sony! Möchte jetzt in den „lukrativen“ Markt einsteigen…Apple ist immerhin schon `drin – im „lukrativen“ Markt…
Und Facebook! Ja natürlich, die wollen sich jetzt auch ihren Anteil am – na, Sie wissen schon – sichern!

Dazu habe ich zwei Fragen:

1) Ja, wer will denn noch alles dabei sein?

2) Wo ist er denn überhaupt, dieser „lukrative“ Smartphone-Markt? Bereits jetzt machen sehr viele Anbieter Verluste in diesem „lukrativen“ Markt – und es werden mehr werden! Hier bahnt sich ein brutaler Verdrängungswettbewerb an!

Fazit:

Der „lukrative“ Smartphone-Markt ist Illusion – und eine Blase, die kurz vor dem Platzen steht! Und Apple gibt hier die Richtung an…und wohin diese Reise geht, werden wir wohl Mittwochmorgen wissen…also heißt es warten!

In der Warteschleife auf die Apple-Zahlen hier ein paar Randthemen:

Flughafenstreik – schon wieder! Kommt es nur mir so vor, oder streiken die jetzt alle 2 – 3 Wochen?
Mal die Flugbegleiter, dann die Piloten, gerne auch die Fluglotsen…das Bodenpersonal nicht zu vergessen…ach – und die Sicherheitsleute! Natürlich!

Wann sind denn da endlich mal alle durch?

Und – ist man eigentlich erst eine Bananenrepublik und lässt solche Zustände zu, oder hat man erst solche Zustände und wird dann zur Bananenrepublik? Eine gute Frage…

„Uns Ulli“:

Aktuell wagt sich alles aus der Deckung, was noch eine offene Rechnung mit Herrn Hoeneß zu haben scheint…und bei dem Mega-Erfolg, den dieser Mann zweifelsohne abgeliefert hat, dürften das viele sein. Und so überschlagen sich auch aktuell die Moraldiskussionen!
Witzigerweise ist das einzig unmoralische m. M. n. die aktuelle Moraldiskussion selbst! Denn diese wird ausschliesslich aufgrund von Gerüchten geführt! Und das ist in jedem Fall unmoralisch!

Was dann am Ende herauskommen wird ist fraglich, aber auch hier wage ich eine Prognose:

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass der echte Tatbestand am Ende deutlich unter den zuletzt genannten Zahlen (500 – 600 Mio. etc.) liegen wird – und, dass die ganze Sache – möglicherweise – nicht ganz so schlimm und arglistig ist, wie sie aktuell scheint! Aber, das ist reine Spekulation.

Vor dem Gesetzt sind letztlich alle gleich und Herr Hoeneß sollte und wird wohl wie alle anderen behandelt werden…nur vorverurteilen sollte man ihn nicht…aber – spannend bleibt es auf jeden Fall…

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von admin