Allgemein

Mein Kursziel für den DAX-Leerverkauf wurde am Freitag quasi in letzter Handelsminute erreicht. Somit erhöht sich der diesjährige DAX-Tradinggewinn auf über 50%!
Das ist doch gar nicht soo schlecht…

Wie geht es jetzt im DAX weiter?

Sehr gute Frage! Aktuell kann ich mir kurzfristige Bewegungen von ca. 300 Punkten in beide Richtungen vorstellen. Leider chancenmäßig recht ausgeglichen, so dass ich hier im Augenblick eher verhalten agiere.

Fazit:

Anleger sollten weiterhin cash bleiben – ein klarer Kauf ist der Markt im Moment nicht!
Und da wir bei 7350 Punkten quasi auf dem Hoch ausgestiegen sind, haben wir hier auch nervlich ein sehr gutes Polster und können vorerst abwarten…

Nokia:

Einzig bei Nokia bleibe ich auf der Long-Seite. Der Kurs konnte sich in der letzten Abwärtsbewegung des Marktes zumindest halten und zuletzt netto sogar etwas zulegen…
Das einzige, was mich bei Nokia nervt, sind die aufkommenden Übernahmegerüchte durch Microsoft.
Normalerweise hat man als Anleger nichts gegen eine Übernahme – findet sie doch in der Regel zu höheren Kursen statt.
Anders als sonst käme mir persönlich jedoch eine Übernahme durch Microsoft eher ungelegen.
Denn: Ich wollte mit Nokia auf einen Turnaround setzen. Und das bedeutet dann entweder einen größeren Verlust oder einen noch größeren Gewinn. Meine Sorge ist nur, dass eine tatsächlich stattfindende Übernahme Nokias uns um die Chancen der Anlage bringt. Denn in so einem Fall zahlt Microsoft zwar eine Prämie auf den Durchschnittskurs der letzten paar Monate, aber das ist nicht das, was ich bei Nokia sehen will!
“Sehen” wollte und will ich entweder ein klassisches Scheitern des Comebacks, oder eine klassische Kursver-x-fachung..im Falle einer Übernahme würde man jedoch mit einem Aufschlag von vielleicht 30 – 50 % “abgespeist” und das war`s dann…
Naja , wir werden sehen…auf jeden Fall bleibe ich zunächst dabei…

Bis dahin,

Henry Littig
backstagenew.de

Geschrieben von admin-dev

ÜBER MICH

„Es ist wie im Fußball. Die besten Spieler haben zwar auch Talent – aber sie trainieren auch mehr als die anderen! Wenn Du früh im Leben Deine Begabung erkennst und dann mit Liebe und Hingabe dabei bist…mehr geht nicht!!“

ARCHIV

Archive

SUCHE

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Verwandte Artikel