Die aktuelle Lage an den Märkten wird wohl zum Geduldsspiel. Nach zuletzt immer wieder eher negativ aufgenommenen Nachrichten/Daten kamen die Notierungen in den vergangenen Sitzungen erneut unter Druck…

Aber: Zumindest was den DAX angeht, gibt es m. M. n. weiterhin Hoffnung auf bessere Zeiten. Ein deutliches Nachgeben der Kurse kann ich hier aktuell jedenfalls nicht erkennen…

Fazit:

Mit unserer Kaufempfehlung vor 2 Wochen liegen wir noch immer gut im Plus.
Jedoch sollte man die Stops jetzt auf das damalige Niveau anheben, so dass man hier auf jeden Fall ohne Verluste rauskommt, sollte der Markt weiter absacken.
Anleger, die noch nicht im Markt investiert sind, können auf dem aktuellen Niveau durchaus einen Einstieg “riskieren”.
Anlegern, die vor 2 Wochen evtl. nur “halbherzig” eingestiegen sind, empfehle ich, die aktuell gedrückten Werte zum Aufstocken zu nutzen.

Damit ist für heute auch schon alles gesagt – evtl. ergibt sich bis zur nächsten Woche ein klareres Bild…

Bis dahin

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von admin