Wer hätte das gedacht?

Noch letzte Woche habe ich mir Gedanken darüber gemacht, wie weit der Markt noch fällt! Und bis wann das geschieht!
Und – auch damit lagen wir richtig. Die Börsen sind seit dem nochmals deutlich zurückgegangen!

Und jetzt?

Vor 1 – 2 Tagen habe ich an den Börsen eine gewisse Aufwertungschance entdeckt!

Und da ich weiß, dass die meisten von Ihnen auf ein solches Signal warten, möchte ich Ihnen das auch mitteilen.

Es ist zwar noch nicht ganz die 80 zu 20 Chance und auch nicht die `70 zu 30″, aber solche Wahrscheinlichkeiten sind in derart politischen Börsen ohnehin Mangelware.
Jedoch – ich sehe zumindest eine realistische 60 zu 40 Chance, dass die Märkte ab jetzt nach oben laufen könnten.

Daher empfehle ich heute DAX,- und Dow-Jones-Positionen zum Kauf. Als Stops empfehlen sich ca. 5900 Punkte beim DAX und ca. 12000 Punkte im Dow-Jones. Also jeweils ca. 5% Risiko…

Über Kursziele sprechen wir dann nächste Woche, wenn zumindest die Grundrichtung der Börsen bis dahin stimmen sollte.

Fazit:

Meine Meinung, als Anleger sollte man den Börsen fernbleiben, hebe ich somit für 5% Risiko auf.
Da wir in diesem Jahr schon recht gut gefahren sind, können wir uns dieses Risiko in jedem Falle leisten.
Und auch die beiden noch anstehende Spiele der DFB-Elf wird man mit 5% Kapital-Risiko “im Rücken” dennoch weiterhin geniessen können…

Bei Einzelwerten können Sie an Linkedin ebenfalls festhalten…

Na dann, sind wir mal gespannt…

Bis dahin

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von admin