Wie Sie wissen, hat Caterpillar Inc. schon vor Wochen einen unserer Top-Aktienfavoriten für 2011 – Bucyrus – übernommen. (siehe auch Artikel 18.11.2011)
Selten habe ich mich über eine Übernahme „meiner“ Aktien so sehr geärgert, wie in diesem Fall.
Das Takeover brachte uns zwar schnelle 30% Plus – aber am langen Ende wäre mit Bucyrus wohl deutlich mehr drin gewesen. Dies zeigt auch die Kursentwicklung von Caterpillar – nach der Übernahme konnten die Aktien unüblicherweise erheblich an Wert gewinnen!

Damals hatte ich noch keinen Ersatzkandidaten für Bucyrus zur Hand.

Ich sagte zu diesem Thema: „Favoritenaktien darf man nicht suchen – sie müssen sich von selbst finden lassen!“

Und ein Wert hat sich inzwischen „finden lassen“…

…und zwar:

General Motors! (um 36 $)

An diesem Wert kann ich einfach nicht vorbeigehen – die Chance/Risikokonstellation ist m. M. n. einfach zu günstig.

Im Klartext – wie bei allen Favoriten 2011 traue ich auch den Aktien von GM in 2011 eine Performance von über 50% zu und – das Risiko ist im Gegensatz zu vielen schon deutlich gelaufenen Aktien m. M. n. sehr begrenzt. Nur eine neuerliche Rezession etc. sollte die eingeschlagene GM-Sanierung negativ beeinflussen.

Und:

Unser heutiger und wohl letzter Tradingtipp des Jahres 2010 ist – naaa?

General Motors!

Nach meiner ersten Tradingempfehlung am 18.11. konnte der Wert bis jetzt zwar nur um ca. 5 % zulegen, aber es deutet sich nun die Chance einer beschleunigten Aufwärtsbewegung an.

Bitte lesen Sie zum Thema „Tradingtipp/Favorit-2011-General Motors“ den Artikel vom 18.11. – das spart mir viel „Schreibarbeit“.

Grundsätzlich halte ich den Wert weiterhin – im Gegensatz zur landläufigen Meinung – für deutlich unterbewertet…zuletzt haben das aber auch einige Analysten erkannt und den Wert „up-ge-gradet“…

So, das war`s für dieses Jahr!

Ich wünsche Ihnen ein spannendes und erfolgreiches Ich Börsenjahr 2011!

Bis dahin

Henry Littig
Backstagenews.de

Geschrieben von admin