Allgemein

Für alle, die noch nicht im Goldbereich „aktiviert“ sind, bietet sich evtl. kurzfristig eine günstige Kaufgelegenheit! Ich gehe davon aus, dass die Goldnotierungen in den nächsten Tagen/Wochen einen mittleren „Schwächeanfall“ erleben könnten – das erste Tief sehe ich ca. am 11. bzw. 12.02.2008…evtl. eine Woche später könnte dieses Tief dann nochmals getestet werden. Kurse bis unter 800$ sind möglich! Da die Wahrscheinlichkeit eines solchen Szenarios aus meiner Sicht bei über 50% liegt, möchte ich dieses auch nicht unerwähnt lassen.
Fazit: Wer schon seit langer Zeit long im Gold ist, kann warten – nach dieser potentiellen Korrektur sollte es in den folgenden Monaten wieder deutlich aufwärts gehen. Wer kurzfristig kaufen wollte, der sollte jetzt noch ein Paar Tage abwarten….kurzfristig eingestellte Trader können jetzt glattstellen, und auf eine Verbilligung hoffen.

Geschrieben von admin-dev

ÜBER MICH

„Es ist wie im Fußball. Die besten Spieler haben zwar auch Talent – aber sie trainieren auch mehr als die anderen! Wenn Du früh im Leben Deine Begabung erkennst und dann mit Liebe und Hingabe dabei bist…mehr geht nicht!!“

ARCHIV

Archive

SUCHE

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Verwandte Artikel