DAX

Bis jetzt ist es für uns gut gelaufen…zum einen hat der DAX die 11500 wie erwartet überboten und zum anderen gab es auch keine „Lösung“, sondern ebenfalls wie erwartet nur den „Weg zu einer Einigung“…

Ich habe gestern zum Marktschluss wie angekündigt sicherheitshalber die ersten Gewinne mitgenommen. Heute zur Eröffnung einen weiteren Teil…

Den verbleibenden Bestand möchte ich halten. Ich kann mir vorstellen, dass der DAX noch in dieser Woche um weitere 200-300 Pünktchen anzieht und bis Mitte July durchaus auf bis zunächst 12150 laufen kann…

Das Stop für diese Restposition habe ich so gewählt, dass wir unter dem Strich in jedem Fall mit gutem Plus aus der Sache rauskommen.

Fazit:

Mit dieser Restposition können wir nun die Entwicklungen der nächsten Tage/Wochen relativ ruhig abwarten und das regnerische Sommerwetter geniessen.

Henry Littig
backstagenews.de

Geschrieben von Henry Littig